Skip to main content
Skip table of contents

TIMEOFFICE Mobile App

Der nachfolgenden Grafik können Sie entnehmen, wie die verschiedenen Komponenten der
TIMEOFFICE Mobile App zusammenspielen. Daraus ergeben sich für die Beteiligten jeweils eigene Verantwortlichkeiten und technische Voraussetzungen.

Im Einzelnen bedeutet dies für die Beteiligten:

Kunde: Backend Systemvoraussetzungen

  • TIMEOFFICE mind. Version Grace 10.0.9

  • Microsoft .NET Core 7

  • Benötigte Zugriffe

    • Zugriff auf die TIMEOFFICE Datenbank

    • Zugriff auf den License-Provider (Internet-Adresse und Port zur Azure Cloud)

    • Zugriff auf die Middleware (Internet-Adresse und Port zur Azure Cloud)

Pradtke: Azure und Middleware

  • Pradtke nutzt und managt die Microsoft Azure Cloud als Plattform für die Anbindung der TIMEOFFICE Mobile App an die Kundeninfrastruktur.

  • Pradtke übernimmt vollumfänglich die Verantwortung für das Betreiben, Warten und Bereitstellen der TIMEOFFICE Mobile App, sofern dies vereinbart wurde (ein funktionierendes Kunden-Backend vorausgesetzt).

Nutzer: Unterstützte Betriebssysteme der Smartphones

  • ab Android 8.0

  • ab iOS 13.0

JavaScript errors detected

Please note, these errors can depend on your browser setup.

If this problem persists, please contact our support.